_MG_3339

Bild: Ben Bernhard, https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Alternative Finanzierungsmöglichkeiten für OER

In unserem letzten Beitrag wurden nachhaltige Geschäftsmodelle für OER am Beispiel von Open-Source erörtert. Weiterführend wird sich Julia Kaltenbeck in unserem heutigen Blogbeitrag mit alternativen und begleitenden Finanzierungsmöglichkeiten für OER-Projekte befassen. Primär richtet Kaltenbeck dabei den Fokus auf die Modelle Crowdfunding und Social Payments und erklärt anhand von konkreten Praxisbeispielen, wie eine ganzheitliche Planung von OER-Projekten auch mittels Teilfinanzierung funktionieren kann. Kaltenbeck betont, dass es für die Projektumsetzung unabdingbar sei, sich vorab über die Besonderheiten von Finanzierungsmöglichkeiten zu informieren, um zu wissen, welche für das eigene OER-Projekt passend sind und genutzt werden können. Wie schätzen Sie das Potential der vorgestellten Finanzierungsmöglichkeiten für OER ein? Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Ideen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Solve : *
2 + 11 =